30.10.2008 - 18:00

Nachrichtenarchiv 30.10.2008 18:00 Erinnerung an einen Mörder

Der kleine Felix hat panische Angst vor seiner Mutter, die ihn oft verprügelt. Daher geht er mit schlechten Noten immer lieber zu seinem Vater auf die Baustelle. Doch heute ist sein Vater schon nach Hause gefahren und auch Felix tritt den Heimweg an. Stunden später wird er mit einer Stichverletzung am Hals gefunden.