19.12.2012 - 09:20

Einer der seligen 11 Päpste Papst Urban V.

Die katholische Kirche verehrt 79 Päpste als Heilige - allerdings erreichten fast alle römischen Bischöfe bis ins 6. Jahrhundert diesen Status. Weitaus geringer ist die Zahl der seligen Päpste, die noch auf eine Heiligsprechung hoffen können: Johannes Paul II. (1978-2005) ist deren Nummer elf.

 

Urban V. ist der siebte der seligen Päpste. Geboren wurde er im französischen Grizac. Sein Pontifikat dauerte von 1362-1370. Der Benediktiner war der vorletzte Papst, der im französischen Avignon residierte. Seit 1365 bemühte er sich um eine Rückkehr des päpstlichen Sitzes nach Rom, blieb damit aber erfolglos. Sein Kult wurde 1870 von Pius IX. bestätigt.