02.11.2011 - 13:20

2.000 junge Menschen zu Taize-Gebet in Köln erwartet "Große Nacht der Lichter"

Mehr als 2.000 junge Christen haben am Sonntag an der "Großen Nacht der Lichter" in Köln teilgenommen. Die Veranstaltung fand in der Kirche St. Agnes am Neusser Platz statt. Durch ein orangefarbenes Tuchsegel, ausgelegte Teppiche und eine abgestimmte Beleuchtung war der Raum stimmungsvoll gestaltet. Die "Große Nacht der Lichter" fand zum achten Mal statt.