22.07.2007

Nachrichtenarchiv 23.07.2007 00:00 Scientology steigert Anhängerschaft in Berlin

Die umstrittene Scientology-Organisation hat einem Zeitungsbericht zufolge seit Eröffnung ihrer Berliner Zentrale im Januar die Zahl ihrer Anhänger in der Hauptstadt verfünffacht. Die Mitgliederzahl sei von rund 200 auf 1.000 angestiegen. Das berichtet der Berliner "Tagesspiegel". Nachdem die Beobachtung 2003 eingestellt worden war, überwacht der Berliner Verfassungsschutz die Organisation wieder seit Ende Mai. Scientology will in Berlin dem Bericht zufolge weitere Informationszentren errichten.