11.07.2007

Nachrichtenarchiv 12.07.2007 00:00 Kritik an Entwicklungshilfe der EU-Kommission

Das Europaparlament kritisiert die Schwerpunkte der EU-Entwicklungshilfe. Es sei "völlig unklar", wie die EU bis 2009 ihr Ziel erreichen wolle, ein Fünftel der Hilfe für Bildung und Gesundheit auszugeben. Das kritisierten die Abgeordneten in Straßburg. In einer Entschließung rufen sie die EU-Kommission auf, mehr Hilfen gezielt für die Erreichung der Millenniums-Entwicklungsziele auszugeben.