15.06.2007

Nachrichtenarchiv 16.06.2007 00:00 Ab Montag neues "VATICAN-magazin"

Ab Montag ist an deutschen Kiosken eine neue Zeitschrift mit dem Titel "VATICAN-magazin" erhältlich. Sie berichtet aus Rom für den deutschsprachigen Raum über Papst und Weltkirche. Chefredakteur ist Guido Horst, der zugleich römischer Korrespondent der katholischen Tageszeitung "Die Tagespost" ist. Die aktuelle Ausgabe enthält unter anderem Beiträge von dem Unternehmensberater Prinz Asfa-Wossen Asserate über das "äthiopische Jerusalem" sowie von Elisabeth Thurn und Taxis zur christlichen Frömmigkeit.