10.05.2007

Nachrichtenarchiv 11.05.2007 00:00 NABU ruft bundsweit zur Zählung der Gartenvögel auf

Vom 11. bis 13. Mai lädt der Naturschutzbund NABU zum dritten Mal zu der bundesweiten Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ ein. Dabei sind alle Gartenbesitzer aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel zu zählen, die ihren Garten besuchen. Jeder, der sich daran beteiligt, kann einen von über hundert Preisen gewinnen. Die erhobenen Daten liefern wichtige Erkenntnisse über das Vorkommen von Vögeln und damit auch über den Zustand unserer Umwelt. Je mehr Menschen teilnehmen, desto genauer werden die Ergebnisse. Beobachtungen können dem NABU via Internet, per Post oder auch telefonisch gemeldet werden.