23.04.2007

Nachrichtenarchiv 24.04.2007 00:00 Lehmann würdigt ehemaligen ZDF-Intendanten

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Karl Lehmann, hat den verstorbenen ZDF-Gründungsintendanten Karl Holzamer als "Mann der Vermittlung und des Dialogs" gewürdigt. Bei aller Gabe zur Integration und zum Gespräch habe Holzamer stets um die Unabhängigkeit der ihm anvertrauten Institution gerungen, heißt es in einer Mitteilung der Bischofskonferenz. Der Philosoph und Pädagoge Holzamer war von 1962 bis 1977 Intendant des ZDF. Am Sonntag war er im Alter von 100 Jahren in Mainz gestorben.