19.02.2007

Nachrichtenarchiv 20.02.2007 00:00 Jean Pierre Grallet neuer Erzbischof von Straßburg

Jean-Pierre Grallet (65), seit 2004 Weihbischof in Straßburg, soll dem bisherigen Erzbischof Joseph Dore nachfolgen. Dies habe Papst Benedikt XVI. dem französischen Staatspräsidenten Chirac vorgeschlagen, melden Elsässer Medien. Grallet stammt aus Lothringen. Er gehört dem Franziskanerorden an und wurde 1969 zum Priester geweiht. Der bisherige Strassburger Erzbischof Dore war im August aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Straßburg ist neben Metz die einzige Diözese weltweit, deren Bischof seit napoleonischen Zeiten vom französischen Staatspräsidenten mit ernannt wird.