16.01.2007

Nachrichtenarchiv 17.01.2007 00:00 Evangelischer Kirchetag: "Die Macht der Würde"

"Die macht der Würde" - so lautet ein thematischer Schwerpunkt des Evangelischen Kirchentages im Juni in Köln. Kirchentagspräsident Reinhard Höppner und Generalsekretärin Ellen Ueberschär stellten am Mittwoch die Programmplanung vor: "Die Macht der Würde" solle dabei ein gemeinsames Leitmotiv sowohl der Diskussionen um Globalisierung und Gerechtigkeit in Deutschland sein als auch für den Dialog mit anderen Religionen und Kulturen. Der 31. Deutsche Evangelische Kirchentag findet von 6. bis zum 10. Juni in Köln statt.