17.12.2006

Nachrichtenarchiv 18.12.2006 00:00 Schorlemmer will Aufbau von Friedensdienst - Hochschulen

Der Wittenberger Pfarrer und DDR-Dissident Friedrich Schorlemmer fordert Mittel aus dem Verteidigungsetat für den Aufbau von Hochschulen für Friedensdienste. Er denke dabei an die geplanten Mittel zur Anschaffung des Eurofighters. In diesen Hochschulen könnten sich Menschen in einem Zweitstudium für friedenspolitische Einsätze qualifizieren. Schorlemmer äusserte sich in der jüngsten Ausgabe der Zeitschrift "Publik Forum".