02.12.2006

Nachrichtenarchiv 03.12.2006 00:00 Beck: Lohnabschlüsse sollten wieder höher ausfallen

Der SPD-Vorsitzende Beck hat sich für höhere Lohnabschlüsse als in den vergangenen Jahren ausgesprochen. Beck sagte der "Bild am Sonntag", es sei wieder Zeit für eine Lohnpolitik, die den Arbeitnehmern eine angemessene Verbesserung ihrer Einkommen bringe. Wegen der wirtschaftlichen Schwäche und der internationalen Konkurrenz sei dies eine Zeit lang nicht möglich gewesen. Beck rief Arbeitgeber und Gewerkschaften auf, bei den anstehenden Verhandlungen zu gerechten Lohnabschlüssen zu kommen. - Der Trierer Bischof Marx plädierte ebenfalls für höhere Löhne. Zudem könnten die Beschäftigten auch durch den sogenannten Investivlohn am Kapital ihres Unternehmens teilhaben und profitieren, so Marx.