16.11.2006

Nachrichtenarchiv 17.11.2006 00:00 Annan: Sudan für Stationierung von Blauhelmen in Darfur

Im Streit um die Entsendung von UN-Blauhelmen in die sudanesische Krisenregion Darfur zeichnet sich eine Lösung ab. UN-Generalsekretär Kofi Annan sagte nach Verhandlungen mit Khartum und der Afrikanischen Union AU in Addis Abeba, der Sudan habe grundsätzlich eingelenkt. Demnach sollen Blauhelmsoldaten die bereits vor Ort aktiven Einheiten der Afrikanischen Union unterstützen. Nach UN-Angaben wurde aber noch keine Einigung über den Umfang des Einsatzes erzielt. Die Verhandlungsparteien bekannten sich aber zu einem sofortigen Ende der Gewalt in der westsudanesischen Region, in der in den vergangenen Jahren mehr als 300.000 Menschen getötet wurden.