26.08.2006

Nachrichtenarchiv 27.08.2006 00:00 Merkel würdigt Rainer Barzel

Bundeskanzlerin Merkel hat den verstorbenen früheren CDU-Vorsitzenden Rainer Barzel gewürdigt. Sein Name stehe für eine "wertegebundene Politik nach dem Vorbild der katholischen Soziallehre", so Merkel in Berlin. Über lange Jahre habe Barzel die Verbindung seiner Partei mit der katholischen Kirche verantwortet. Er habe sich für die friedliche Wiedervereinigung Deutschlands und die politische Vereinigung Europas eingesetzt. Barzel war in der Nacht zum Samstag im Alter von 82 Jahren in München gestorben.