21.08.2006

Nachrichtenarchiv 22.08.2006 00:00 Mittelalterliche Steine werden zu Gunsten von Kindern verkauft

In Paderborn sollen Steine von mittelalterlichen Häuserfunden zugunsten von Kindern verkauft werden. Der Erlös sei für den Deutschen Kinderschutzbund bestimmt, kündigte der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) an. Die Steine stammen den Angaben nach aus einem der ältesten Steingebäude eines Areals in der Paderborner Innenstadt und werden am kommenden Samstag zusammen mit einem Zertifikat für jeweils drei Euro verkauft.