21.08.2006

Nachrichtenarchiv 22.08.2006 00:00 Bischöfin kritisiert Auftritt von Popstar Madonna

Nach Ansicht der hannoverschen Landesbischöfin Käßmann sollten auch Popstars nicht mit Symbolen des Leidens spielen. Dies gelte auch für die US-Sängerin Madonna, die in ihrer neuen Show mit einer Dornenkrone am Kreuz auftritt. Das sagte Käßmann in einem epd-Gespräch in Hannover. Solch eine Inszenierung verletze auch all jene Menschen, die persönliche Erfahrungen mit Leiden hätten. Käßmann wies Presseberichte zurück, nach denen sie zum Boykott des heutigen Konzerts in Hannover aufgerufen haben soll.