26.07.2006

Nachrichtenarchiv 27.07.2006 00:00 Sonntag ist "Tag der Autobahnkirchen"

Am kommenden Sonntag findet bundesweit der "Tag der Autobahnkirchen" statt. In Deutschland gibt es 31 Autobahnkirchen und -kapellen in evangelischer, katholischer oder ökumenischer Trägerschaft. Betreut wird das Arbeitsfeld von der Bruderhilfe--Versicherung mit Sitz in Kassel. Aus Anlass der ökumenischen Aktion werden bei Kurzandachten im Bundesgebiet kostenlos Hefte mit Gebeten und Liedern für unterwegs, mehrsprachige Reisesegen und Christophorus-Plaketten verteilt. Begleitend ist der Start der Aktion «Reisesegen aufs Handy» per SMS vorgesehen. Mittags gibt es in fast allen deutschen Autobahnkirchen um 14 Uhr Kurzandachten mit Reisesegen. Am Sonntagmorgen überträgt zu diesem Anlass das ZDF von 9.30 Uhr an einen Fernsehgottesdienst live aus der nordbayerischen Autobahnkirche St. Christophorus in Himmelkron bei Bad Berneck.