21.06.2006

Nachrichtenarchiv 22.06.2006 00:00 Märkischer Kreis: Bürgerbegehren erfolgreich

Im Märkischen Kreis hat ein Bürgerbegehren für den Erhalt eines Bücherbusses 26.374 Unterschriften erbracht. Die Initiatoren übergaben die Listen am Mittwoch an Landrat Aloys Steppuhn von der CDU. Das teilte die Initiative "Mehr Demokratie" in Köln mit. Notwendig wären nur 14.000 Unterschriften gewesen. Nun muss sich der Kreistag erneut mit dem Anliegen befassen. Das Gremium hatte im März das Ende der mobilen Bibliothek beschlossen. Das Begehren im Märkischen Kreis ist den Angaben zufolge das erste seit Einführung des kommunalen Bürgerentscheids im Jahr 1994.