20.06.2006

Nachrichtenarchiv 21.06.2006 00:00 Aachener Friedenslauf - 4.000 Schüler sammelten für Friedensprojekte

Rund 4.000 Läufer aus 31 Schulen haben heute am fünften Aachener Friedenslauf teilgenommen. Bischof Mussinghoff und Superintendent Bruckhoff gaben den Startschuss. für den Sponsorenlauf rund um Rathaus und Dom. Die Schüler sammelten mit dem Lauf um Rathaus und Dom wieder Geld für Friedensprojekte. Zur Vorbereitung hatten Zeitzeugen des Zweiten Weltkrieg Aachener Schulen besucht. Außerdem berichteten Friedensfachkräfte über ihre Arbeit in Krisenregionen. Organisatoren des Laufes sind unter anderen Pax Christi im Bistum Aachen und das Netzwerk Aachener Schulen gegen Rassismus und Gewalt.