17.06.2006

Nachrichtenarchiv 18.06.2006 00:00 Sozialdemokraten werden stärkste Kraft in Slowakei

Bei den Parlamentswahlen in der Slowakei sind die oppositionellen Sozialdemokraten stärkste Kraft geworden. Sie kamen nach offiziellen Angaben auf gut 29 Prozent der Stimmen. Die regierenden Christdemokraten erreichten nur 18 Prozent und rutschten auf den zweiten Platz. Allerdings könnte jede der beiden Parteien eine Regierung bilden, wenn sie genügend Koalitionspartner findet.