20.05.2006

Nachrichtenarchiv 21.05.2006 00:00 Zusammenarbeit zwischen Christentum und Islam notwendig

Nach Auffassung des katholischen Theologieprofessors Eugen Biser ist zur Verständigung zwischen Christentum und Islam ist eine kontinuierliche wissenschaftliche Zusammenarbeit notwendig. Zur Eröffnung eines interreligiösen Symposiums in München sagte Biser weiter, Christentum und Islam seien beide einem "strukturellen Atheismus" ausgesetzt, der in der Gesellschaft Überhand gewinne. Der katholische Theologieprofessor Peter Graf von der Universität Osnabrück ergänzte, angesichts von mehr als drei Millionen Menschen türkischer Abstammung in Deutschland sei der "Ausbau der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Christentum und Islam dringend nötig".