10.04.2006

Nachrichtenarchiv 11.04.2006 00:00 Essen wird europäische Kulturhauptstadt 2010

Die EU-Jury hat ihr Urteil gefällt: die Stadt Essen im Ruhrgebiet wird Europäische Kulturhauptstadt 2010. Den Angaben der Jury zufolge erreichte die ostdeutsche Stadt Görlitz wie in der nationalen Vorausscheidung den zweiten Platz. Essen hatte sich stellvertretend für das Ruhrgebiet beworben. Dabei war Kultur als Motor für den Wandel einer Industrieregion das Thema der Stadt. Im Herbst muss der Jury-Beschluss noch von den Kulturministern der 25 EU-Staaten bestätigt werden. In der Vergangenheit war der Ministerrat aber stets den Vorgaben der ausgewählten Fachleute gefolgt.