08.04.2006

Nachrichtenarchiv 09.04.2006 00:00 Christliche Soziallehre aktueller denn je

Die christliche Soziallehre ist nach Überzeugung von Landwirtschaftsminister Seehofer jeder anderen Gesellschaftslehre überlegen. Die Prinzipien Personalität, Solidarität und Eigenverantwortung seien als Orientierungspunkte so aktuell wie nie zuvor. Das betonte Seehofer in Berlin. Zugleich beklagte er ein "Diktat der Ökonomie" in immer mehr Lebensbereichen. Der Minister warnte davor, den Sozialstaat zu einem Fürsorgestaat zurückzuentwickeln, bei dem nicht ein Leben in Würde, sondern die Sicherung des Existenzminimums im Vordergrund stehe.