18.03.2006

Nachrichtenarchiv 19.03.2006 00:00 Gedenkbuch zu evangelischen Märtyrern vorgestellt

Am Rande der Leipziger Buchmesse ist ein Gedenkbuch für die evangelischen Märtyrer des 20. Jahrhunderts vorgestellt worden. Der von der Evangelischen Kirche in Deutschland initiierte Band "Ihr Ende schaut an..." enthält Kurzbiografien von 499 Frauen und Männern, die wegen ihres aus dem Glauben begründeten Engagements umgebracht wurden. In dem Buch werden neben prominenten Widerständlern gegen die NS-Diktatur wie den Geschwistern Scholl, Dietrich Bonhoeffer oder Paul Schneider auch zahlreiche Schicksale getöteter deutschsprachiger Protestanten aus der ehemaligen Sowjetunion dokumentiert.