31.01.2006

Nachrichtenarchiv 01.02.2006 00:00 Kardinal Lehmann: Sozial-Katechismus weist neue Wege zur Solidarität

Der Katechismus der katholischen Kirche zur Soziallehre liegt jetzt auch in deutscher Übersetzung vor. Die katholische Soziallehre solle so wieder stärker bekannt werden, sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Lehmann in Mainz. Sie könne dazu beitragen, «neue Wege der Gerechtigkeit und der Solidarität zu entdecken, um den gewaltigen sozialen Herausforderungen» begegnen zu können. Das auf fünfjähriger Vorarbeit basierende Dokument war 2004 zunächst in englischer und italienischer Sprache erschienen.