19.01.2006

Nachrichtenarchiv 20.01.2006 00:00 Bundestag wird neue Kinderkommission einsetzen

Der Bundestag bekommt erneut eine Kinderkommission. Dem Familienausschuss liege ein Antrag aller Fraktionen vor, der Mittwoch vermutlich verabschiedet werde. Das sagte die Vorsitzende des Ausschusses, Griese. Dann werde das Parlament zügig beschließen, die Kommission einzusetzen. Die Kinderkommission des Bundestags setzt sich seit 1988 für die Anliegen von Kindern in der Politik ein. Sie ist ein Unterausschuss des Jugend- und Familienausschusses. Wiederholt scheiterte die Kommission allerdings damit, ein eigenständiges Antragsrecht zu erhalten, mit dem sie selbst Gesetzesvorlagen in den Bundestag einbringen könnte.