07.01.2006

Nachrichtenarchiv 08.01.2006 00:00 Wulff: Unternehmer sollen soziale Verantwortung wahrnehmen

Der niedersächsische Ministerpräsident Wulff (CDU) hat an die Unternehmer appelliert, ihre soziale Verantwortung wahrzunehmen. Man könne überzählig gewordene Mitarbeiter nicht einfach in die Arbeitslosigkeit entlassen und gleichzeitig die Politik auffordern, sie solle reformieren und Steuern senken. Das sei die Quadratur des Kreises, sagte Wulff beim Neujahrsempfang der hannoverschen Landeskirche im Kloster Loccum.  Die hannoversche Landesbischöfin Käßmann warb bei dem Empfang für ein Klima des Vertrauens in der Gesellschaft. Ob Politiker, Klonforscher oder Fussball-Schiedsrichter: alle hätten letztes Jahr viel Vertrauen verspielt.