04.01.2006

Nachrichtenarchiv 05.01.2006 00:00 Neonazi-Straftaten sind 2005 drastisch gestiegen

Die Zahl der von Neonazis begangenen Straftaten in Deutschland ist im vergangenen Jahr drastisch gestiegen. Nach den bislang bekannten Zahlen der Polizei sei ein Anstieg um mehr als 30 Prozent festgestellt worden, berichtet der Berliner «Tagesspiegel. Im dritten Quartal 2005 sind in Deutschland 186 Straftaten mit antisemitischem Hintergrund gemeldet worden. Auffallend sei, heißt es in dem Bericht weiter, dass rechtsextremistische Kriminalität besonders in Sachsen und Nordrhein-Westfalen verbreitet sei.