26.12.2005

Nachrichtenarchiv 27.12.2005 00:00 Sternsinger-Aktion startet am Mittwoch in Görlitz

Mit der zentralen Aussendungsfeier von rund 500 Sternsingern in der Görlitzer Sankt-Jakobus-Kathedrale beginnt am kommenden Mittwoch die bundesweite 48. Sternsinger-Aktion. Am Dreikönigsfest werden dann rund 500.000 Jugendliche als Heilige Drei Könige verkleidet von Haus zu Haus ziehen, um die Geburt Jesu zu verkünden und für bedürftige Kinder weltweit zu sammeln. Beispielland ist in diesem Jahr Peru, im Mittelpunkt steht das Thema Kinderarbeit.