10.12.2005

Nachrichtenarchiv 11.12.2005 00:00 Explosion in Treibstofflager nahe London

Bei der Explosion eines Treibstofflagers in der Nähe der britischen Hauptstadt London sind laut Polizei mehrere Menschen verletzt worden. Ob es auch Tote gab, ist noch unklar. Das Unglück ereignete sich in der Nähe des Flughafens Luton. Viele Häuser wurden beschädigt, Anwohner in Sicherheit gebracht. Augenzeugen berichteten, sie hätten unmittelbar vor der Explosion den Lärm eines Flugzeugs über dem Treibstofflager gehört. Die Polizei sprach dagegen eindeutig von einem Unfall. Ein Flugzeug sei nicht beteiligt gewesen