11.11.2005

Nachrichtenarchiv 12.11.2005 00:00 Colonia Dignidad: Suche nach Leichen wieder aufgenommen

In der Deutschen-Siedlung Colonia Dignidad in Chile ist die Suche nach den Leichen von verschwundenen politischen Gefangenen wieder aufgenommen worden. Wie eine chilenische Tageszeitung berichtet, sollen auch die Kellerräume einiger Häuser und ein Tunnelsystem untersucht werden. Die 400 Kilometer südlich von Santiago de Chile liegende Colonia Dignidad wurde 1961 gegründet. In den ersten Jahren der Diktatur von Pinochet soll die Geheimpolizei dort systematisch gefoltert und gemordet haben.