11.11.2005

Nachrichtenarchiv 12.11.2005 00:00 Aachener Friedenslauf mit Rekordergebnis

Beim vierten Aachener Friedenslauf im Juli ist das Spendenergebnis um mehr als die Hälfte auf 38.700 Euro gesteigert worden. Wie die Veranstalter mitteilten, wird das Geld internationalen Friedensprojekten zur Verfügung gestellt. An der Aktion hatten rund 4.000 Läufer teilgenommen, darunter viele Schüler. Das Motto lautete "60 Jahre Ende des Zweiten Weltkrieges - wir sagen auch heute nein zum Krieg". Erstmals beteiligte sich auch das in Aachen ansässige katholische Hilfswerk Misereor.