10.11.2005

Nachrichtenarchiv 11.11.2005 00:00 Sozialverband will gegen Einsparungen mobil machen

Der Sozialverband VdK hat der künftigen Bundesregierung wegen der möglichen Mehrwertsteuererhöhung und der Nullrunden für Rentner eine Protestwelle angekündigt. Die Politiker müssten mit einem heißen Herbst rechnen, sagte Verbandspräsident Hirrlinger. Wer meine, die Rentner zu Sparschweinen der Nation machen zu können, werde sich die Finger verbrennen.