11.10.2005

Nachrichtenarchiv 12.10.2005 00:00 Kirchliche Fachmesse "Gloria" beginnt am Donnerstag

Rund 10.000 Besucher werden zur diesjährigen Kirchen-Fachmesse "Gloria" im österreichischen Feldkirch erwartet. Von Donnerstag bis Sonntag präsentieren rund 200 Aussteller und kirchliche Institutionen ihre Angebote für den kirchlichen Alltag auf einer der größten europäischen Fachmessen dieser Art. Firmen aus zehn Ländern bieten etwa Kreuze, Krippen, Glockenläutanlagen, Kerzen, Prozessionsfahnen oder Kirchenheizungssysteme an.