15.08.2005

Nachrichtenarchiv 16.08.2005 00:00 Lehmann: Impulse für die Jugendarbeit durch WJT

Der Weltjugendtag in Köln zeigt nach Überzeugung von Kardinal Karl Lehmann Wirkung. «Es gibt Impulse für Jugendarbeit und -seelsorge», sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz im ZDF. Mehr als 400 000 Pilger aus fast 200 Ländern sind bereits in Köln und Umgebung und bereiten sich auf die Auftaktveranstaltungen vor. Die größte Gruppe stellt Italien mit 100 000 Pilgern, gefolgt von Deutschland mit 83 000. Übermorgen kommt Papst Benedikt XVI. nach Köln. Es ist seine erste Auslandsreise.