03.08.2005

Nachrichtenarchiv 04.08.2005 00:00 Zigaretten werden teurer

Die Raucher in Deutschland müssen ab September tiefer in die Tasche greifen. Zigaretten werden dann um rund sechs Prozent teurer. Die Unternehmen werden allerdings zumeist die Preise für eine Schachtel Zigaretten um 20 Cent absenken. Dafür wird es meist aber auch nur noch 17 statt 20 Glimmstengel in den Packungen stecken. Ursache für die Preiserhöhung pro Stück ist eine Anhebung der Tabaksteuer um etwa 1,2 Cent je Zigarette.