11.07.2005

Nachrichtenarchiv 12.07.2005 00:00 69 Prozent der Frauen finden Kinder "sehr wichtig"

Die meisten deutschen Frauen betrachten einer Umfrage zufolge Kinder als Glück. Für 69 Prozent der Frauen sind sie "sehr wichtig" für die Erfüllung des eigenen Lebens. Das geht aus einer Forsa-Befragung der Zeitschrift "Woman" hervor. Laut Umfrage messen Frauen mit Hauptschul- und mittlerem Bildungsabschluss Kindern mehr Bedeutung zu als Frauen mit Abitur.