21.06.2005

Nachrichtenarchiv 22.06.2005 00:00 NRW: "Neuapostolische Kirche" mit neuem "Bezirksapostel"

Die von den christlichen Kirchen als Sekte eingestufte Neuapostolische Kirche in NRW erhält einen neuen Leiter. Der 56-jährige Armin Brinkmann aus Dortmund werde am Sonntag in Bonn als neuer sogenannter Bezirksapostel ordiniert, teilte die Kirche mit. Die Region Nordrhein-Westfalen sei mit über 90.000 Mitgliedern die zweitgrößte in Deutschland. Die im 19. Jahrhundert entstandene Neuapostolische Kirche wird von der Ökumene einhellig als Sekte mit inakzeptablen Lehren eingestuft. Sie ist unter einem sogenannten Stammapostel, der als alleiniger Vermittler des Heils gilt, streng hierarchisch gegliedert und vertritt rigide ethische Vorstellungen.