07.05.2005

Nachrichtenarchiv 08.05.2005 00:00 Schily ruft zur Zivilcourage gegen Rechtsextremismus auf

Bundesinnenminister Schily hat zu mehr Zivilcourage der Bürger bei der Bekämpfung des Rechtsextremismus aufgerufen. Die wichtigste Lehre aus dem 8. Mai 1945 sei, dass die Demokratie bewahrt und geschützt werden müsse. Das sagte Schily der Zeitung "Bild am Sonntag". Als "ermutigend" bezeichnete es der Minister, "dass viele junge Menschen gegen Rechtsextremismus aufstehen".