13.04.2005

Nachrichtenarchiv 14.04.2005 00:00 Reinhold Robbe neuer Wehrbeauftragter

Neuer Wehrbeauftragter des Bundestages ist der SPD-Abgeordnete Reinhold Robbe. Er wurde vom Parlament mit 307 Stimmen gewählt, das sind drei mehr als die rot-grüne Mehrheit im Bundestag. Zuvor war über eine Zitterpartie spekuliert worden, weil verschiedene Abgeordnete der Koalition Robbe kritisch gegenüberstanden. - Zweites Hauptthema im Bundestag war am Vormittag die Chinapolitik der Bundesregierung, die in den eigenen Reihen umstritten ist.