31.03.2005

Nachrichtenarchiv 01.04.2005 00:00 Evangelische Kirchen bringen Hilfe auf Insel Nias

Evangelische Kirchen werden ein Ärzteteam und Hilfsgüter über den Luftweg auf die Insel Nias vor der Westküste Sumatras schicken. Wie die Vereinte Evangelische Mission (VEM) in Wuppertal mitteilte, sollen das Team sowie sechs Tonnen Reis und Stromgeneratoren am Samstag auf der Insel landen. Nias war am Ostermontag von einem Erdbeben der Stärke 8,7 heimgesucht worden.