13.03.2005

Nachrichtenarchiv 14.03.2005 00:00 Regisseur Gibson plant Film über Fatima

Nach dem umstrittenen Kassenschlager "Die Passion Christi" plant Regisseur Mel Gibson einen neuen Film über die Marienerscheinungen von Fatima. Gibson habe die Filmrechte am Fatima-Roman "Stealing from Angels" des Iren Brian Dullaghan erworben, meldete ein Online-Nachrichtenmagazin. Nach Angaben Gibsons soll der neue Film nicht vor 2006 starten. Die letzte Zeugin der Erscheinungen, Schwester Lucia, war Mitte Februar im Alter von 97 Jahren in ihrem Kloster im portugiesischen Coimbra gestorben.