22.02.2005

Nachrichtenarchiv 23.02.2005 00:00 Schröder zufrieden mit Gesprächen mit Bush in Mainz

Bundeskanzler Schröder hat eine positive Bilanz der Gespräche mit US Präsident Bush gezogen. Nach dem Treffen im Mainzer Schloss sagte der Kanzler, beide Länder wollten beispielsweise beim Klimaschutz und der Sicherung der Energieversorgung enger zusammenarbeiten. Deutschland und die USA seien sich auch in Bezug auf Irans Atomwaffen einig, so Schröder.