16.02.2005

Nachrichtenarchiv 17.02.2005 00:00 Versöhnung mit Wallfahrt ins Elsass feiern

60 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs und im Blick auf den Weltjugendtag laden die Diözesan-Jugendseelsorger der Erzbistümer Köln und Paris junge Erwachsene zu einer Wallfahrt ins Elsass ein. Die Begegnung auf dem Odilienberg im Zeichen der Versöhnung und des Andenkens an das Kriegsende steht unter dem Motto des Weltjugendtages „Wir sind gekommen, um IHN anzubeten“. Die Jugendwallfahrt im Mai wird in Kooperation mit der Schulseelsorge und der „Jugend 2000“ im Erzbistum Köln veranstaltet. Weitere Information und Anmeldung: Erzbistum Köln, Abteilung Jugendseelsorge, 50606 Köln, Telefon 02 21/16 42-13 18, Fax -14 00.