25.01.2005

Nachrichtenarchiv 26.01.2005 00:00 Papst ist Ehrenmitglied bei Borussia Dortmund

Papst Johannes Paul II. ist zum Ehrenmitglied des Fußballbundesligisten Borussia Dortmund ernannt worden. Die beiden Dortmunder Fußballprofis Christoph Metzelder und Sebastian Kehl überreichten dem Oberhaupt der katholischen Kirche die Ehrenurkunde in Rom. Während der Audienz beim Papst berichteten Metzelder und Kehl auch von ihrem Engagement im Kampf gegen Kinderprostitution.