18.01.2005

Nachrichtenarchiv 19.01.2005 00:00 Mekka: Grösste muslimische Pilgerreise aller Zeiten

Mehr als zwei Millionen muslimische Pilger aus aller Welt haben sich am Morgen auf den Weg zum Berg Arafat in Saudi-Arabien gemacht, um gemeinsam Gott um Vergebung zu bitten. Die Anrufung Gottes an dieser Stelle, gilt nach islamischem Ritus als Höhepunkt der Pilgerreise "Hadsch". Auf dem Berg hatte Mohammed laut islamischer Überlieferung seine letzte Predigt gehalten. Nach Schätzungen von arabischen Reportern ist es wohl der grösste Hadsch aller Zeiten. Sie schätzen , dass etwa drei Millionen Gläubige die Pilgerreise nach Mekka angetreten haben.