03.01.2005

Nachrichtenarchiv 04.01.2005 00:00 Erwerbslosenzahlen erneut gestiegen

Die Arbeitslosigkeit ist im Dezember deutlich gestiegen. Das hat die Bundesagentur für Arbeit bei der Vorstellung der Arbeitslosenzahlen mitgeteilt. Ende des vergangenen Jahres waren demnach bundesweit 4,46 Millionen Erwerbslose registriert. Das sind mehr als 200 000 mehr als im November und mehr als 150 000 mehr als im Dezember 2003. Die Arbeitslosenquote beträgt 10,8 Prozent.