01.12.2004

Nachrichtenarchiv 02.12.2004 00:00 Medienpreis Entwicklungspolitik verliehen

Bundesentwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul hat den Medienpreis Entwicklungspolitik an fünf Journalisten verliehen. Die Auszeichnung wird für fundierte Berichte über Entwicklungsländer und globale Probleme vergeben. Themen der preisgekrönten Beiträge sind unter anderen eine kritische Auseinandersetzung mit der Nahrungsmittelhilfe, gefälschte Medikamente in Entwicklungsländern und Milchproduktion in Indien. - Der vom Entwicklungsministerium und vom Bundespräsidenten ausgeschriebene Medienpreis Entwicklungspolitik ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.