28.11.2004

Nachrichtenarchiv 29.11.2004 00:00 Nach Attentatsversuch verstärkter Schutz für Kirchen auf Korsika

Auf Korsika sollen Gotteshäuser aller Religionsgemeinschaften unter verstärkten Schutz gestellt werden. Das vereinbarten heute staatliche Stellen und Vertreter der Religionsgemeinschaften. Vorausgegangen war ein Attentatsversuch auf einen muslimischen Geistlichen in der Nacht auf Samstag. Der katholische Bischof Jean-Luc Brunin rief zu "verstärkter Wachsamkeit" auf. Schon der kleinste rassistische Ausrutscher könne tödliche Folgen haben. Die Führer der katholischen, protestantischen und muslimischen Gemeinschaften auf Korsika vereinbarten zudem einen häufigeren Meinungsaustausch.