02.11.2004

Nachrichtenarchiv 03.11.2004 00:00 UN: Sigma Huda Expertin für Menschenhandel

Die Menschenrechtlerin Sigma Huda aus Bangladesch ist zur Sonderberichterstatterin der für Menschenhandel ernannt worden. Wie die Vereinten Nationen in New York mitteilten, soll sie sich vor allem um den Handel mit Frauen und Kinder kümmern. Huda ist den Angaben zufolge in Bangladesch Gründerin und Vorsitzende der Vereinigung der Rechtsanwältinnen sowie der Gesellschaft zur Förderung der Menschenrechte.UN-Menschenrechtskommission